01.11. - 11.11.2024
17.04. - 27.04.2025
Heiliges Indien: Auf den Spuren Buddhas
„Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen.“ Marcel Proust
Tage
Uhr
Minuten
Sekunden
Wir laden dich auf eine ganz besondere Reise ein: Auf dieser Reise bekommst du die Möglichkeit, dein Leben aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Begleite uns zu den Orten, an denen Buddha Shakyamuni und andere große Meister gelehrt und praktiziert haben. Hier kannst du Antworten auf Fragen finden, nach denen du schon lange gesucht hast. Diese Orte sind durchdrungen von der besonderen Energie vieler Yogis, und sie kann zur Selbsterkenntnis führen.
Wir laden dich ein, gemeinsam diese bedeutenden Orte Buddhas und weiterer großer spiritueller Meister zu besuchen. Diese Reise dorthin ist eine einzigartige und tiefe innere Erfahrung, die uns und unser Leben zum Besseren verändert.

Was erwartet dich auf unserer Tour:
Eine komfortable Unterkunft
Ein gemütliches Zimmer deiner Wahl.
Eine kulinarische Vielfalt
Genieße täglich vegetarische Mahlzeiten der indischen Küche.
Meditation und Yoga an heiligen Orten
Die Atmosphäre heiliger Orte geben Antworten auf wichtige Fragen und füllen das Leben mit Energie.
Inspirierende Vorträge und Methoden
zur Förderung der spirituellen Selbstentwicklung.
Tägliche Yoga- und Meditationsübungen
an antiken Kraftorten.

Nimm diese besondere Gelegenheit wahr:

Entdecke die antike Kultur Indiens
und tauche ein in ihre spirituelle Welt.
Treffen mit Gleichgesinnten
Du wirst interessante, gleichgesinnte Menschen kennenlernen.
Mache Fortschritte
in Hatha-Yoga, Pranayama und Meditation.
Eine einzigartige spirituelle Reise
Die Atmosphäre dieser Orte wird dir auf deinem Weg der spirituellen Weiterentwicklung helfen.
Spüre
die Harmonie von Körper, Geist und Seele.
Erlange wertvolles Wissen
und Werkzeuge für persönliches Wachstum und Selbstentwicklung.
Tanke Energie
und Vitalität für kommende Herausforderungen.
Festige dich auf deinem Weg
und lasse dich inspirieren von neuen Erfahrungen.
Tauche ein in die inspirierende Welt Indiens...
und erfahre eine transformative Reise zu innerer Ruhe und Weisheit.
Tag 1. Abflug aus Frankfurt am Main und Flug nach Delhi.
• Abflug von Frankfurt am Main und Flug nach Delhi. (Teilnehmer aus anderen Ländern reisen selbstständig nach Delhi.)
• Flug nach Varanasi. Leichtes Mittagessen im Flugzeug.
• Transfer und Einchecken im Hotel.
• Abendessen
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Erholung und freie Zeit.
Tag 2. Varanasi - Sarnath.
Ein Besuch in Sarnath ist eine einzigartige Gelegenheit, in die Geschichte und Spiritualität des Buddhismus einzutauchen, denn hier gab Buddha seine erste Lehre nach der Erleuchtung.
• Frühstück und Abfahrt nach Sarnath (Hirschpark).
• Besichtigung des Hirschparks, der Ruinen der alten Stadt und des Dhamek-Stupa.
• Vortrag über die historischen Ereignisse, die an diesem Ort stattgefunden haben.
• Hatha-Yoga und Meditation.
• Rückkehr zum Hotel.
• Abendessen.
• Besuch der Ganga Aarti, einer Feuer-Zeremonie zur Verehrung des Ganges.
• Erholung.
Varanasi - Cinematic travel film
Varanasi, the oldest city with no shortage of characters and colours.
Tag 3. Varanasi - Shravasti.

Shravasti, bekannt als die Hauptstadt des alten indischen Staates Koshala, ist einer der am meisten verehrten Orte unter Buddhisten.


• Am Morgen Hatha-Yoga oder Meditation (abhängig von der Stimmung der Gruppe und der Belastung)
• Frühstück
• Abfahrt nach Shravasti. (Das Mittagessen wird im Hotel vorbereitet und zum Mitnehmen eingepackt).
• Einchecken im Hotel
• Abendessen und Erholung.

• Klang-Mantra-Meditation OM.

Tag 4. Shravasti und Jetavana Park.
Shravasti, bekannt als die Hauptstadt des alten indischen Staates Koshala, ist einer der am meisten verehrten Orte unter Buddhisten.
• Frühstück, entweder im Hotel oder zum Mitnehmen.
• Besuch des Jetavana Parks (Hain des Jeta). Am Morgen Hatha-Yoga oder Meditation (je nach Stimmung der Gruppe und der Belastung).
• Besuch des Anathapindika Parks und der Anugulimāla Höhle. Thematischer Vortrag.
• Rückkehr zum Hotel.
• Abendessen.
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Entspannung.
Tag 5. Kushinagar - der Ort, an dem Buddha ins Parinirvana eintrat.
Entdecke die spirituelle Tiefe von Kushinagar, dem Ort, an dem Buddha das Nirvana erreichte, und tauche in die reiche Geschichte von Vaishali ein, einer der ältesten Städte Indiens und Geburtsort des Lord Mahavira.
• Frühstück, entweder im Hotel oder zum Mitnehmen.
• Abfahrt nach Kushinagar.
• Besuch von Kushinagar.
• Meditation (30-45 Minuten).
• Mittagessen.
• Weiterfahrt nach Vaishali.
• Einchecken im Hotel.
• Abendessen.
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Entspannung.
Tag 6. Nalanda - die Ruinen der antiken buddhistischen Universität
In der alten Klosteruniversität Nalanda, geheimnisvoll und wunderschön, finden diejenigen, die sich mit Selbsterkenntnis und spirituellen Praktiken beschäftigen, einen wahren Reichtum an Weisheit.
• Frühstück im Hotel oder zum Mitnehmen, je nachdem, wie wir uns entscheiden, um im Vaishali Park zu üben.
• Hatha-Yoga oder Meditation im Vaishali Park.
• Besuch des Vaishali-Stupa und thematischer Vortrag.
• Mittagessen
• Abfahrt nach Rajgir.
• Besuch der alten buddhistischen Universität und des Klosters von Nalanda.
• Kurzer thematischer Vortrag, eventuell Meditation.
• Unterbringung im Hotel.
• Abendessen.
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Entspannung.
Tag 7. Berg Gridhrakuta - Bodhgaya.
Für Buddhisten ist der Berg Gridhrakuta ("Geierspitzberg") ein besonderer Ort, denn hier wurde das "Lotus-Sutra" von Buddha Shakyamuni verkündet.
• Frühstück zum Mitnehmen.
• Früher Ausflug zum Berg Gridhrakuta.
• Fahrt nach Bodhgaya.
• Unterbringung im Hotel.
• Erholung und Abendessen.
• Klang-Mantra-Meditation OM.
Tag 8. Bodhgaya und der Mahabodhi-Tempel.
Bodhgaya ist der Ort, an dem Siddhartha Gautama vor über 2.500 Jahren unter dem Bodhi-Baum Erleuchtung erlangte und damit zum Buddha wurde. Der Mahabodhi-Tempel wurde an dieser Stelle errichtet. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten buddhistischen Tempel und ein UNESCO-Weltkulturerbe.
• Besuch des Mahabodhi-Tempelkomplexes und der Umgebung.
• Meditation und Hatha-Yoga in der Nähe des Mahabodhi-Tempels.
• Frühstück.
• Freizeit, Ruhe.
• Thematischer Vortrag.
• Abendessen.
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Entspannung.




Tag 9. Bodhgaya und die Höhle von Mahakala.
Dieser Ort wird mit einer besonderen Periode im Leben des Shakyamuni Buddha in Verbindung gebracht - mit der Zeit der jahrelangen strengen Askese, die genau in dieser Höhle endete.
• Frühmorgens Abfahrt zur Höhle von Mahakala.
• Meditation in der Höhle und ein kurzer Vortrag über die Ereignisse an diesem Ort.
• Rückkehr zum Hotel. Frühstück.
• Freizeit / persönliche Praxis in der Nähe von Mahabodhi / Ruhe.
• Abendessen
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Entspannung.
Tag 10. Bodhgaya und der Mahabodhi-Tempel.
Bodhgaya ist der Ort, an dem Siddhartha Gautama vor über 2.500 Jahren unter dem Bodhi-Baum Erleuchtung erlangte und damit zum Buddha wurde. Der Mahabodhi-Tempel wurde an dieser Stelle errichtet. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten buddhistischen Tempel und ein UNESCO-Weltkulturerbe.
• Meditation und Hatha-Yoga in der Nähe von Mahabodhi.
• Frühstück.
• Vortrag und Diskussion über Selbstentwicklung, Yoga und Meditation in der Nähe von Mahabodhi.
• Optional: Gruppenausflug zu buddhistischen Tempeln aus verschiedenen Ländern, die in Bodhgaya vertreten sind.
• Freizeit / Persönliche Praxis / Souvenirkauf.
• Abendessen.
• Klang-Mantra-Meditation OM.
• Feedback von Teilnehmern, Gespräche.
• Ruhezeit.
Tag 11. Bodhgaya - Delhi.
• Frühstück und Meditation, wenn die Zeit reicht.
• Fahrt zum Flughafen für den Flug nach Delhi.
• Flug von Delhi in das Zielland.
Was du bekommst:
1
Ein gemütliches Zimmer deiner Wahl sorgt für Erholung während der Reise
2
Genieße täglich gesunde vegetarische Mahlzeiten – zweimal am Tag
3
Transfer vom Flughafen und zurück, sowie alle notwendigen Transfers entlang der Route
4
Alle geplanten Ausflüge gemäß Reiseprogramm
5
Teilnahme an allen Vorträgen und Übungen, Yoga und Meditation
6
Viele positive Eindrücke und Erfahrungen, die dir helfen werden zu verstehen, wie du dein Leben zum Besseren verändern kannst.
(*): Die Flugkosten sind nicht im Preis enthalten und betragen ca. 600-800€ (aus Frankfurt am Main nach Delhi, hin und zurück). Der Inlandsflüge in Indien kosten ca. 150-200€.

Kosten für die Teilnahme allein oder zu zweit

1
2499€ 1999€ p.P.
Hotelzimmer Einzelzimmer (Doppelbett oder Einzelbett)
2
2199€ 1699€ p.P.
Hotelzimmer Doppelzimmer (Doppelbett oder 2x Einzelbetten, 2 Teilnehmer pro Zimmer)
Tourleiter
  • Oleg Vasilyev

    Yoga- und Meditationslehrer

    Mein Name ist Oleg Vasilyev, und ich bin seit Anfang 2012 aktiv in der Praxis des Yoga engagiert. Vor dieser Zeit widmete ich mich intensiv dem Studium und der Anhäufung von Wissen. Die praktische Erfahrung mit Yoga brachte eine Vielzahl positiver Veränderungen in meinem Leben hervor und bestätigte die Wirksamkeit der Yogamethoden.

    mehr details
  • Igor Bier
    Yoga- und Meditationslehrer
    Meine spirituelle Reise begann in meiner Jugendzeit mit einem unstillbaren Durst nach den tiefgründigen Antworten auf die essentiellen Fragen des Lebens. Angezogen von den Weisheiten der Philosophie und den Lehren der bedeutendsten Weltreligionen, begann ich meine spirituelle Reise zu mir selbst.

    mehr details
Lust auf eine Yoga-Tour?
Wir werden uns so schnell wie möglich mit dir in Verbindung setzen!
Adresse
Reserviere rechtzeitig deinen Platz, da die Anzahl der Teilnehmer auf 20 begrenzt ist.
© 2024. Der Weg zu sich selbst
oum.de
AGB - Impressum
Close
Du hast weitere Fragen? Schreibe uns!
Cookies managing
We use cookies to provide the best site experience.
Cookies managing
Cookie Settings
Cookies necessary for the correct operation of the site are always enabled.
Other cookies are configurable.
Essential cookies
Always On. These cookies are essential so that you can use the website and use its functions. They cannot be turned off. They're set in response to requests made by you, such as setting your privacy preferences, logging in or filling in forms.
Analytics cookies
Disabled
These cookies collect information to help us understand how our Websites are being used or how effective our marketing campaigns are, or to help us customise our Websites for you. See a list of the analytics cookies we use here.
Advertising cookies
Disabled
These cookies provide advertising companies with information about your online activity to help them deliver more relevant online advertising to you or to limit how many times you see an ad. This information may be shared with other advertising companies. See a list of the advertising cookies we use here.
Made on
Tilda